Europa in der Antike

Die Stadt Köln blickt auf eine lange europäische Geschichte zurück. Bereits in der Antike nahm die Stadt eine wichtige Rolle für das Römische Reich ein, dass sich über weite Teile Süd- und Mitteleuropas erstreckte.

Von Anna-Lena Malter

Offiziell wurde Köln 38 vor Christus gegründet. Durch den Rhein wurde die Stadt schon früh zu einem wesentlichen Handel- und Verkehrspunkt. Es ist also kein Wunder, dass Köln heute in Europa eine wichtige Rolle einnimmt. Doch wo sind die Anfänge dieser Metropole und ihre Verbindung zu heute? Reporterin Anna-Lena Malter hat einen kleinen Ausflug in die Vergangenheit gemacht um nach Hinweisen für ein antikes Europa in Köln zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑